Wer hätte das noch am Anfang des Jahres gedacht. Eine neue Realität hat sich eingestellt, Selbstverständliches ist zur Ausnahme geworden. Die Veränderung der Lebens- und Verhaltensweisen bewirkt ein Aufwachen. Wertschätzung wird als Wert wieder gelebt. Das Reisen findet vermehrt nach Innen statt und man entdeckt viel Neues.

Auch fabrari hat sich an die neuen Umstände angepasst. Die neuen Motive sind in diesem Jahr ausschließlich regional– in Österreich aufgenommen worden. Kräftige Farben sind weiterhin ein fester Bestandteil der Kollektionen. Denn Farbe bringt gute Laune, Motivation und Mut. Der Schnitt ist in dieser Kollektion V-ariiert. ( V-Ausschnitt).

Thematisch geht es um das Leben (Shirt „La vie est belle“), Unmöglich Gehaltenes zu schaffen (Shirt „Teddys der Lüfte“) und das Glück tragbar zu machen (Shirt „Glück“) . Mit dem Auge einer Eule (Shirt „die Eule“) sehen Sie das Wesentliche immer gut und deutlich. Und mit dem Gingko ( Shirt „Gingko Biloba“) verbindet Sie das Blatt als Sinnbild der Liebe und Freundschaft.

Hier geht es zu den Shirts.

Die Teile gibt es wie gehabt in limitierten Auflagen in den fabrari-führenden Boutiquen und bald auch online.

Bleiben Sie gesund- negativ und positiv gestimmt!